Юца/ Yutza

Dieses Fluggebiet befindet sich in der Nähe der Stadt Pyatigorsk. Hier werden regelmäßig russische Meisterschaften im Streckenfliegen ausgetragen. Dieses Fluggebiet ist hervorragend geeignt, um die Weite des russischen Reiches in einem Streckenflug zu erfahren. Guter Thermikeinstieg und freie Lufträume machen das Wegfliegen zu einem Erlebnis. Selbstverständlich ist für eine sichere Rückholung gesorgt.

Чегем/ Chegem

Im PARADROM von Chegem werden alle Wünsche an ein schönes Fluggebiet erfüllt. Selbst für ungeübte Piloten besteht nahezu eine 100%-ige Hochkommgarantie. Die einzigartige Lage des Starthanges macht zunächst das Aufsoaren zu einem Kinderspiel. Einmal oben am Berg angekommen, stehen mehrere Abflugrichtungen für einen entspannten Streckenflug zur Verfügung.

Sollte nach 2-3 Stunden eine Pause nötig sein, wird einfach am Startplatz eingelandet. Die Toplandemöglichkeiten sind ausgesprochen gut und turbulenz- und hindernisfrei. Nach der Erholung gehts dann wieder in den Chegem Aufzug nach oben.

Durch diese Erfolgsgarantie beim Hochkommen ist das Fluggebiet besonders Piloten zu empfehlen, die Flugerfahrungen und vor allem Flugstunden sammeln wollen.

Эльбрус/ Elbrus

Vom Elbrus zu Fliegen bleibt sicher das beeindruckenste Erlebnis einer Kaukasus Reise.

Der Berg ist mit seinen 5642m eigentlich der höchste Berg Europas. Von der auf 3500m hohen Bergstation geht es je nach Wetterlage und Windrichtung mit dem Skidoo auf max 4700m. Die einzigartige und grandiose Aussicht auf den Hochkaukasus und seiner unberührten Natur wirkt auf jeden, der dies erlebt, unvergesslich.

Die Krönung ist dann der Flug aus einer Höhe, die in den Alpen und den meisten anderen bekannten Fluggebieten in Südamerika nicht zu erleben ist. Allein das bloße Abgleiten beschert den Piloten einen 50min Flug durch atemberaubende Landschaften.

Selbstverständlich besteht auch in diesem Fluggebiet eine Partnerschaft zwischen uns und  einem lokalen Fluggebietskenner.